Mitgliederbereich

24. Feb
2016

Herzlich Willkommen beim Cross-Duathlon

 

Hier wollen wir über Aktuelles zum Cross-Duathlon informieren.

 

15. März 2020

Der 29. Fürstenwalder Cross-Duathlon muss abgesagt werden!

Liebe Sportlerin, lieber Sportler,

schweren Herzens müssen wir Euch heute mitteilen, dass wir aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie gemeinsam mit dem Landesverband als Ausrichter der Landesmeisterschaft die Entscheidung getroffen haben, den 29. Fürstenwalder Corss-Duathlon abzusagen. Vor dem Hintergrund der dringlichen Warnung aller zuständigen Stellen, alle Art sozialer Kontakte auf das absolut notwendige Mindestmaß zu beschränken ist eine solche gemeinsame Sportveranstaltung mit Rücksicht auf die Gesundheit der Teilnehmer, Helfer und Gäste nicht mehr zu verantworten.

Die Entscheidung ist uns wirklich nicht leicht gefallen, da wir die Vorbereitungen ja nahezu abgeschlossen hatten und uns gemeinsam mit den Teilnehmern auf eine tolle sportliche Veranstaltung gefreut haben. Dennoch war diese Maßnahme unausweichlich und wir hoffen natürlich sehr auf Euer Verständnis dafür!

Wir bieten Euch an, die bereits bezahlten Startplätze auf das Jahr 2021 zu übertragen. Eine erneute Anmeldung ist dann nicht erforderlich, sondern die Daten werden komplett übernommen. Wer das nicht möchte, möge uns das bitte mitteilen. Wir werden dann das bereits bezahlte Startgeld abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 € (außer WK 1) für angefallene Unkosten im Zusammenhang mit dem Anmeldeprozess zurück erstatten und die Anmeldung löschen.

Anbei auch das offizielle Statement des BTB zur Corona-Situation.

https://www.btb-triathlon.de/2020/03/13/btb-empfehlung-zum-umgang-mit-dem-corona-virus/

Mit sportlichen Grüßen vom TVF

H. Wannewitz                                                                                   1. Vorsitzender

10. März 2020

Die Wettkampfstrecken müssen geringfügig geändert werden!

Aufgrund der Witterungsverhältnisse in den letzten Tagen zeigt sich leider auf einem Streckenabschnitt der Radstrecke der Wettkämpfe 1 und 2 und der Rad-und Laufstrecke der Wettkämpfe 3 und 4 eine längere Schlammpassage, die wir Euch nicht zumuten wollen. Zwar sind wir ja hier beim Cross, aber was zuviel ist, ist zuviel, weshalb wir die Strecke im 2. Drittel geringfügig geändert haben. Die Längen der Strecken bleiben dabei unverändert.

Die alternative Streckenführung findet Ihr hier:

Radstrecke WK 1u.2 alternativ

Rad-und Laufstrecke1 WK3u.4 alternativ

Die Onlineanmeldung ist noch biszum 24. 3. bei „www.stoppuhr.net“. geöffnet.

Ihr erreicht sie unter folgendem Link:

http://www.stoppuhr.net/_dateien/_OnlineMeld/FuewaDu/meldungen.php?OM=1

10. Dez. 2019

Die Wettkampfgenehmigungen sind da!

Vom Landesverband wurde inzwischen die Wettkampofgenehmigung erteilt und wir freuen uns, dass es wieder eine gemeinsame Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg (allerdings mit getrennten Wertungen) in Rauen geben wird!

Auch die Forstbehörde hat die Strecken inzwischen frei gegeben, so dass schon mal trainiert werden kann. Die neuen Streckenpläne sind hier auf der Seite hinterlegt.

Onlineanmeldung ab 1. 1. 2020 bei „www.stoppuhr.net“.

04. Okt. 2019

Der 29. Fürstenwalder Cross-Duathlon wird am Samstag, dem 28. März 2020 stattfinden!

Die Genehmigung dazu ist beim Landesverband beantragt, ebenso die Streckenführung, die diesmal wieder über die klassischen 6/18/3, 2/10/1 bzw. 1/5/0,4 km führen wird.

Als Neuerung wird es 2020 auch erstmals im Hauptwettkampf einen Teamwettbewerb geben. Näheres dazu s. Ausschreibung.

Die Onlineanmeldung über „www.stoppuhr.net“ wird pünktlich am 01.01. 2020 eröffnet.

04. Okt. 2019 Die Hauptkampfrichter des BTB und dr BTU weisen darauf hin, dass für die Berliner und Brandenburgische Landesmeisterschaft eine Reifenbreite von mindestens 1,5″ vorgeschrieben ist. Das bedeutet, dass Teilnehmer mit schmaleren Reifen nicht in die LM-Wertung kommen. Radständer u. Ä. sind vorab abzubauen!

Weiterlesen…

Login

Lost your password?