Mitgliederbereich

10. Mrz
2015

Infos zum 24. Fürstenwalder Cross- Duathlon

Liebe Sportfreunde,

es sind nur noch wenige Tage, bevor in Rauen der 24. Fürstenwalder Cross-Duathlon einen ersten brandenburger Saisonhöhepunkt im Sportjahr 2015 markieren wird. Dies wird zugleich eine Premiere sein, denn erstmals wird hier der Berlin-/Brandenburger Landesmeister/-in der Schüler -B- und der Altersklassen im Cross-Duathlon ermittelt.

Pünktlich um 9.30 Uhr wird der Startschuss zum Wettkampf 1 fallen, kurz darauf folgt dann Wettkampf 2. Der Hauptwettkampf über die volle Distanz von 6 km Laufen, 18 km MTB und nochmals 3 km Laufen beginnt dann um 11.00 Uhr.

Wir hoffen, Ihr seid alle gesund und gut vorbereitet und möchten Euch auf diesem Wege vorab noch einige Hinweise geben:

1. Die Anfahrt sollte über Fürstenwalde oder Storkow-Kolpin erfolgen. In Rauen bitte der Tagesbeschilderung folgen:
– von Fürstenwalde aus kommend bitte VOR der Kirche links abbiegen und die zweite Straße rechts (Schulstraße) bis zum Parkplatz hochfahren;
– von Storkow/Kolpin kommend bitte NACH der Kirche rechts abbiegen und dann ebenfalls die 2. Straße rechts bis zum Parkplatz hochfahren.

Anfahrtsbeschreibung

2. Vom Parkplatz bis zum Start-/Zielareal sind es ca. 400 Meter. dort bitte konsequent die äußerste rechte oder linke Straßenseite benutzen, da hier bei Eurem Eintreffen bereits SportlerInnen der Wettkämpfe 1 und 2 unterwegs sein könnten!

3. Der Start-/Zielbereich befindet sich im Areal vor der Rauener Grundschule.

4. Startnummernausgabe und Nachmeldemöglichkeit befinden sich in der Turnhalle. Hier gibt es auch warme Umkleideräume und Duschen sowie eine Zeilverpflegung. Wir werden außerdem versuchen, für Eure Technik eine „Farradwäsche“ vorzubereiten.

5. Bitte haltet bei der Anmeldung/Startnummernausgabe Euren Startpass (soweit vorhanden) bereit. Er ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Meisterschaftswertung. Weiterhin kommt ihr nur in die Wertung zur Landesmeisterschaft wenn die Teilnehmer:
a.) ihren Wohnsitz in Berlin oder Brandenburg haben
b.) mit einem Mountainbike (Reifenbreite größer 1,5 “) antreten.

Ausschreibung

6. Die Zeitnahme erfolgt über Transponder, die nach dem Wettkampf unbedingt wieder abzugeben sind! Im Übrigen verweisen wir nochmals auf die Festlegungen in der Ausschreibung (siehe unsere Website). Teilnehmerurkunden können nach Wettkampfende im Internet bei „www.stoppuhr.net“ ausgedruckt werden.

Der Vorstand des TVF und das Helferteam wünschen Euch noch eine optimale Vorbereitung und eine gute Anreise!

Bis zum Samstag in Rauen

Euer Triathlonverein Fürstenwalde 1990 e.V.

2014_03_15_DU_Alt Golm

Zurück zur Startseite

Login

Lost your password?