Mitgliederbereich

23. Aug
2018

MTB-Nachtrennen Alt Golm 2018 abgesagt

Das vom TVF alljählich organisierte MTB Nachtrennen muss auch in diesem Jahr wieder abgesagt werden.

Gab es im letzten Jahr noch Probleme mit den Räumlichkeiten, sind in diesem Jahr die ausgebliebenen Anmeldungen der Grund. Da bislang weniger als 10 Meldungen vorliegen, ist der Aufwand für das 6-Stunden-Rennen nicht zu rechtfertigen und die damit verbundenen Kosten für Räumlichkeiten, Zeitnahme, Verpflegung etc. nicht zu decken. Außerdem wären die bislang gemeldeten Sportler (selbst wenn noch einige Meldungen eingehen würden) ohne wirklich nennenswerte Konkurrenz ziemlich „allein im Wald“ auf der 6-km-Runde unterwegs und damit bliebe auch der Spassfaktor auf der Strecke.

Die genannten Gründe haben den Vorstand des Triathlonvereins Fürstenwalde dazu bewogen, auch die 2018er Auflage des MTB-Nachtrennens abzusagen.  „Es wird jetzt zu entscheiden sein, ob wir dieses Format in Zukunft nochmals auflegen, oder uns weiter auf unsere Hauptveranstaltungen Fürstenwalder Cross-Duathlon, Storkower Triathlon und Storkower See Lauf konzentrieren“, so der Vereinsvorsitzende Helke Wannewitz.

 

Zurück zur Startseite

Login

Lost your password?