Mitgliederbereich

04. Sep
2017

Radscharmützel 2017

IMG_2187
Bericht vom Rad-Scharmützel 2017
Gemeinsam mit Benni machten Gudrun und ich uns am Sonntag auf den Weg nach
Fürstenwalde, um am diesjährigen Radscharmützel teilzunehmen
Eröffnung war um 10.00 Uhr auf dem Marktplatz, wo wir auch Nic Rohmann mit Manuela und den Kindern trafen. Auf gings in Richtung Bad Saarow, wo wir uns die ersten Stempel abholten und Kerstin, Lawrence und Opa Ribak entdeckten. Gemeinsam gings frohgemut weiter in Richtung Diensdorf-Radlow, wo wir uns die erste Stärkung gönnten. Auf der Festwiese in Wendisch-Rietz trafen wir dann wieder mit den Anderen zusammen, die noch eine „Biege“ zum Wettermuseum in Lindenberg gemacht hatten.
Nach einer weiteren Stärkung ging es dann über Schloß Hubertushöhe nach Storkow, wo wir Anja und Thomas Luban in die Arme liefen und uns natürlich wieder Zeit für einen Schwatz nahmen. Auch ein kurzer Stopp an der Eisdiele musste noch sein, bevor wir bei leichtem Nieselregen den Heimweg nach Braunsdorf antraten. Am Ende hatten wir 6 Stempel „eingesammelt“ und 60 km auf der „Uhr“. Wie man hört kam die Truppe von Nic auf 50 und Ribaks gar auf 70 gefahrene Kilometer.
Insgesamt war es jedenfalls ein schöner sportlicher und kurzweiliger Sonntag! Benni jedenfalls war so begeistert, dass er uns am Schluss das Versprechen abnahm, im nächsten Jahr wieder mit ihm gemeinsam dabei zu sein!
IMG_2191

Zurück zur Startseite

Login

Lost your password?