Mitgliederbereich

21. Mai
2014

Vier TVF´ler am Start des Rennsteiglauf

Anja Luban (links) und Manuela Fahlisch
Anja Luban (links) und Manuela Fahlisch

von Anja Luban

Am Samstag pünktlich um 6 Uhr starteten wir, Manuela Fahlisch, Stephan Maschallek, Matthias Muhs, ich und 2198 andere Läufer zum 42. Rennsteiglauf. Alle haben wir wenig geschlafen, jedoch unser Adrenalin hielt uns wach. Eh sich alle auf den schmalen Wegen sortiert hatten vergingen schon einige Kilometer. Die ersten 25 km gingen nur bergauf, einige steile Bergabpassagen waren auch dabei, hier unterhielten sich alle euphorisch, fachsimpelten, man kam mit vielen Läufern ins Gespräch. Die steilen Anstiege wurden natürlich gegangen. Nach den Inselberg ging es immer stetig hoch und runter. Alle 5 km gab es eine hervorragende Verpflegung, quasi eine lange, leckere Schlemmermeile. Ab km 40 wurden viele Läufer ruhiger, auch die weniger steilen Anstiege wurden jetzt gegangen. Ab km 50 beendete ich die Genußphase und meine Quälphase setzte ein, die „Warum“ Frage wollte beantwortet werden. Man versuchte sich durch Gespräche abzulenken und schaut des öfteren auf die Uhr, die km ziehen sich wie Kaugummi, alles geht nur noch automatisch. Endlich kam nach 08:50:00 die Erlösung, ich lief zusammen mit Oliver und Matthias ins Ziel….geschafft und überglücklich. Über 09:43:10 und eine deutliche Verbesserung zum letzten Jahr freute sich Manuela. Eine neue Bestzeit lief Stephan mit 08:13:32.

Sieger bei den Männern:Christian Seiler sein neunter Coup beim Rennsteiglauf gelungen (3 x Sieger Halbmarathon, 3 x Marathon und nun auch 3 x Supermarathon), und zugleich auch ein „Rekord für die Ewigkeit“. Erstmals gelang es einem Rennsteigläufer, auf der Königsstrecke über 72,7 Kilometer unter fünf Stunden zu laufen – und das auch noch deutlich. Damit war er 20 Minuten schneller unterwegs, als bei seinem Sieg im vergangenen Jahr, 04:50:56.

Karin Kern von den LAV Stadtwerken Tübingen hat in der Zeit von 6:16:47 Stunden in Schmiedefeld gefinisht und damit den Rennsteiglauf-Supermarathon der Frauen gewonnen. 

Wolfgang Gartz
Marathon
04:36:08 h
1349. Gesamt
117. AK55
Stephan Marschallek
Supermarathon
08:13:32 h
728. Gesamt
77. AK35
Anja Luban
Supermarathon
08:50:00 h
134. Gesamt
35. AK45
Manuela Fahlisch
Supermarathon
09:43:10 h
254. Gesamt
27. AK35

Alle Ergebnisse findest Du hier. 

Zurück zur Startseite

Login

Lost your password?