Mitgliederbereich

Stand
28. Sep
2018

Wie werde ich Vereinsmeister

1. Unsere Vereinsmeisterschaftsserie setzt sich aus den nachfolgenden Wettkämpfen zusammen:

Vereins-Schwimmen 300 m (Schüler), 500 m oder 1.000 m
Vereins-Laufen 3.000 m oder 5.000 m
Vereins-Bergzeitfahren (Velo) 2 x 1,6 km oder 3 x 1,6 km
Vereins-Einzelzeitfahren (Velo)
1 x 15 km oder 2 x 15 km
Vereins-Cross-Triathlon (MTB) 0,2  oder 0,4 km S/ 5 oder 12 km-R/ 1 oder 3 km L
Vereins-Einzelzeitfahren (MTB) 1 x 6 km oder 2 x 6 km

 

2. Soweit möglich wird jeweils eine Kurz- und eine Langstrecke angeboten.

3. Jedem Athleten ist es selbst überlassen für welche Streckenlänge er sich entscheidet.

4. Gewertet wird in den Kategorien Frauen, Männer, Jugend und Schüler.

5. Auf die erreichte Endzeit des jeweiligen Wettkampfes, erhält jeder Athlet(in) in Abhängigkeit der Altersklasse einen Bonuswert (2 %). NEU

6. Die Zeit kann „schneller“ werden. Die daraus resultierende Zeit ist ausschlaggebend für die Platzierung bzw. die Punktevergabe.

Altersklassen ergibt Bonus Alter
WJB MJB 6,00% 14 + 15 Jahre
WJA MJA 4,00% 16 + 17 Jahre
WJUN MJUN 2,00% 18 + 19 Jahre
WAK1 MAK1 0,00% 20 – 24 Jahre
WAK2 MAK2 0,00% 25 – 29 Jahre
WAK3 MAK3 0,00% 30 – 34 Jahre
WAK4 MAK4  0,00% 35 – 39 Jahre
WS1 MS1  0,00% 40 – 44 Jahre
WS2 MS2  0,00% 45 – 49 Jahre
WS3 MS3 2,00% 50 – 54 Jahre
WS4 MS4 4,00% 55 – 59 Jahre
WS5 MS5 6,00% 60 – 64 Jahre
WS6 MS6 8,00% 65 – 69 Jahre
WS7 MS7 10,00% 70 – 74 Jahre
WS8 MS8 12,00% 75 – 79 Jahre
WS9 MS9 14,00% 80 – 84 Jahre
WS10 MS10 16,00% 85 – 89 Jahre

 

Ein Beispiel zur Verdeutlichung:

  AK Bonus Zeit rechn. Zeit Punkte Platz
Triathlet 1 MS1 0,00% 00:51:07 00:51:07 29 2.
Triathlet 2 MS3 2,00% 00:53:43 00:52:39 28 3.
Triathlet 3 MS7 10,00% 00:54:21 00:48:55 30 1.

Diesen Lauf der Vereinsmeisterschaft hat nicht wie bisher Triathlet 1 gewonnen sondern Triathlet 3.

7. Grundlage für die Ermittlung der Vereinsmeister(in) sind die besten 3 Wettkampfergebnisse.

8. Es werden sämtliche Ergebnisse erfasst. Es werden bis zu 2 Streichergebnisse verbonifiziert   NEU seit 2018

9. Für je ein Strechergebnis, bekommt der Athlet 2 BonuspunkteNEU seit 2018

10. Für die korrekte Erfassung ist jeder Athlet selbst verantwortlich.

11. Die Auswertung liegt in der Verantwortung von Sebastian Redlich und Frank Rieger.

12. Der/die Sieger/Siegerin über die längere Distanz erhält 30 Punkte, der/die Nächstplatzierte 29 bis 0 Punkte.

13. Der/die Sieger/Siegerin über die kürzere Distanz erhält 20 Punkte, der/die Nächstplatzierte 19 bis 0 Punkte.

14. Bei Punktegleichstand gilt, dass derjenige mit den meisten Einzelsiegen Vereinsmeister(in) wird.

15. Mit dieser Regelung soll gewährleistet werden, dass es nur eine(n) Vereinsmeister(in) gibt.

16. Aktuelle Zwischenstände werden mittels Rundmails und auf unserer Webseite unter der Rubrik Ergebnisse veröffentlicht.

17. Die Vereinsmeister erhalten jeweils einen Pokal, der als Wanderpokal ausgeschrieben ist.

18. Er verbleibt auf Dauer bei demjenigen, der 3 Mal in Folge den Vereinsmeistertitel erringen konnte.

19. Die Endauswertung erfolgt im Rahmen der Jahresabschlussfeier.

Wir wünschen Dir viel Spaß an unseren Vereinsveranstaltungen und faire Wettkämpfe.

Login

Lost your password?